Gegenhalten!
Solidarisch gegen den Bundesparteitag der AfDGemeinsam gegen den Bundesparteitag der AfD in Riesa, 17.-19. Juni 2022

Aktionswochenende 16.-19. Juni 2022 in Riesa gegen den AfD-Bundesparteitag 

Die AfD verzieht sich mit ihrem Bundesparteitag ins sächsische Riesa. Doch wenn die Nazis und Rassist*innen der AfD glauben, dort von Gegenprotest verschont zu werden, irren sie sich. Zusammen mit dem Riesaer Bündnis “AfD adé” und überregionalen Bündnispartner*innen aus Gewerkschaften, Parteien, sozialen, feministischen, antirassistischen und antifaschistischen Initiativen sowie engagierten Einzelpersonen organisieren wir bunte, vielfältige und kraftvolle Proteste gegen den Parteitag der Nazis und Rassist*innen. Gemeinsam und gesellschaftliche Spektren übergreifend wollen wir ein starkes Zeichen für ein solidarisches Miteinander, gegen Rassismus und rechte Hetze setzen.

Donnerstag, 16. Juni 2022

19 Uhr: Unfreundlicher Empfang "Riesa bleibt bunt! Kein Bett für Nazis" an der Elbquelle Riesa
20 Uhr: Kundgebung
am Wettiner Hof

Freitag, 17. Juni 2022

17 Uhr: Vorabenddemo am Mannheimer Platz

Samstag, 18. Juni 2022

Große bundesweite Demo

Ankunft ab 9.30 Uhr: per Bus und Bahn am Bahnhof Riesa mit Auftaktkundgebung, Infos etc. auf dem Bahnhofsvorplatz

11 Uhr: Start der Demo vom Bahnhofsvorplatz zur Sachsen-Arena, dem Tagungsort der AfD

12 Uhr: Beginn der Hauptkundgebung vor der Sachsen-Arena während der Mittagspause der AfD

14 Uhr: Fortsetzung der Demo durch die Riesaer Innenstadt

14.30 Uhr: Zwischenkundgebung am Riesaer Rathaus

15 Uhr: Fortsetzung der Demo zurück zum Bahnhof

16 Uhr: Abschluss, Verabschiedung und Abreise

Sonntag, 19. Juni 2022

Raven gegen Nazis (mehr Infos folgen in Kürze)